Bundesweiter Aktionstag für kostenlosen Nahverkehr!

Bundesweiter Aktionstag in Berlin, Cottbus, Erfurt, Freiburg, Köln und Leipzig! Für den 15. Februar hatten wir zum bundesweiten Aktionstag für kostenlosen öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Der Aktionstag stellte zugleich den Höhepunkt unserer Kampagne zu diesem Thema dar. Wie wurde in den verschiedenen Städten in der Mobilisierung dazu gearbeitet? Welche Aktionen gab es rund um den Aktionstag?…

Weiter lesen

Diese Bewegung gehört den Betroffenen!

Unsere Auswertung des ersten Fridays gegen Altersarmut-Aktionstages Der erste Aktionstag von Fridays gegen Altersarmut liegt hinter uns und wir haben uns an den Aktionen in einigen Städten beteiligt: Also in Erfurt, Freiburg, Köln und Leipzig. Zeit für eine erste Auswertung.

Weiter lesen

Aktionstag: Zusammen für kostenlosen Nahverkehr – gut ausgebaut & zuverlässig!

Am 15. Februar organisieren wir in verschiedenen Städten Aktionen zum kostenlosen Nahverkehr! Hier werden die Treffpunkte und Termine hochgeladen. #### Es gibt viele Argumente für einen kostenlosen Nahverkehr: 1. Mobilität ist Menschenrecht Markus meint dazu: „Ein einfaches Ticket kostet in vielen Städten so viel wie eine Mahlzeit. Viele können sich die teuren Ticketpreise einfach nicht…

Weiter lesen

Unsere Vision: Ohne Natur keine Menschheit – Retten wir unsere natürliche Umwelt!

Ohne die Natur, unsere natürliche Lebensgrundlage, können wir nicht überleben. Überall auf der Welt erkennen Menschen diese einfache Wahrheit. Sie erkennen auch, dass die kapitalistische Politik und Wirtschaft der wichtigste Faktor ist, der unsere Umwelt seit bald 200 Jahren zerstört. Für uns geht es vor allem darum, klar zu machen: Der Kampf gegen die Zerstörung…

Weiter lesen

Unsere Vision: Wohnungskonzerne enteignen – MieterInnenräte aufbauen

Wir stellen hier ein Programm für eine kämpferische MieterInnenbewegung vor. Es beinhaltet erste Schritte für eine Vergesellschaftung des Wohnraums. Erstes Ziel des Programms ist es, die Hauptursache für steigende Mieten und Verdrängung der ArbeiterInnen aus den Innenstadtlagen zu beseitigen: Nämlich die Konzentration von immer mehr Wohnraum bei privaten Wohnungskonzernen wie Vonovia, Deutsche Wohnen und Co.;…

Weiter lesen

Unsere Vision: Lassen wir uns nicht spalten! – Gleiche Rechte und Möglichkeiten für alle hier lebenden Menschen! 

In Deutschland leben über 18 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. Davon hat etwa die Hälfte keine deutsche Staatsangehörigkeit. Sie werden in den Statistiken als AusländerInnen aufgeführt. MigrantInnen gehören zu einer besonders unterdrückten Gruppe. So sind sie in allen gesellschaftlichen Bereichen von Benachteiligungen betroffen. Zum Beispiel bei der Arbeits- und Wohnungssuche oder im Bereich der Bildung. Die Unterdrückung zeigt sich unter anderem in den…

Weiter lesen

2 Jahre Solidaritätsnetzwerk!

Hohe Mieten, miese Arbeit, Schikane beim Amt und Ellbogengesellschaft – allzu oft stehen wir diesen Problemen alleine und isoliert gegenüber. Um das zu ändern, haben wir vor zwei Jahren in Cottbus unser Solidaritätsnetzwerk gegründet. Seitdem haben wir uns in verschiedene Städte ausgebreitet, haben neue MitstreiterInnen gewonnen, haben Erfahrungen gemacht, sind gescheitert und konnten Erfolge feiern. 

Weiter lesen