Zur Kampagne DIE KRISE #Nicht auf unserem Rücken AUSTRAGEN!

Telefonnummer:

(+49) 151 213 513 76

Aktuelle Infos:

Facebook, Twitter & Insta

Schreib uns:

info@soli-net.de

UNSERE LETZTEN AKTIONEN

Gemeinsamer Bericht des Frauenkollektivs, der Internationalen Jugend, des Solidaritätsnetzwers und des Studierendenkollektivs In ganz Deutschland haben sich die Antikapitalist:innen und Revolutionär:innen die Straßen zurück genommen und sich die kämpferischen Demonstrationen zum 1. Mai nicht verbieten lassen. Fast überall beantwortete die Polizei das mit Schlagstöcken, Pfefferspray und Festnahmen.  Es ist ein richtiger...
In Köln haben wir uns mit Genoss:innen vom Solidaritätsnetzwerk, Internationale Jugend und Frauenkollektiv zusammen mit Hunderten Menschen den internationalen Arbeiter:innenkampftag begannen. Da der DGB dieses Jahr auf eine Demo verzichtete, hatten kurzerhand mehrere Organisationen einen "Revolutionären 1. Mai" auf der traditionellen Route angemeldet, an der wir uns ebenfalls beteiligten....
Was verursacht und wer profitiert von Wirtschaftskrisen. Dazu wollen wir gemeinsam über Marx' politische Ökonomie diskutieren.

WENN WIR KÄMPFEN, GEWINNEN WIR!

MEDIEN