SolidariTalk: Das war der 1. Mai – und wie kann unser Widerstand weitergehen?

Trotz Corona und Demo-Absagen des DGB sind am 1. Mai in ganz Deutschland tausende auf der Straße gewesen.

Mit Kundgebungen und kreativen Aktionen haben sie gegen den Ausnahmezustand und die Abwälzung der Lasten von Corona- und Wirtschaftskrise auf den Rücken der Arbeiterinnen und Arbeiter protestiert. Vielerorts stand dabei das kapitalistische Wirtschaftssystem im Zentrum der Kritik.

In unserem SolidariTalk wollen wir auf den 1. Mai zurückblicken und Fotos und Videos von Aktionen aus verschiedenen Städten Deutschlands zeigen.

Anschlißend wollen wir noch auf die Zukunft des Widerstands gegen Corona- und Wirtschaftskrise eingehen.

Das Video kann am Sonntag ab 18 Uhr auch hier angeschaut werden:

Facebook: https://www.facebook.com/SoliNetzBund/posts/2324228864549389

#1MaiBleibt #NichtaufunseremRücken #1Mai2020