Solidaritätsnetzwerk Infochannel
183 subscribers
71 photos
2 files
84 links
Das Solidaritätsnetzwerk ist ein Zusammenschluss von ArbeiterInnen, Arbeitslosen, Frauen, MigrantInnen und Jugendlichen zur gemeinsamen Verteidigung und Durchsetzung unserer Interessen und Rechte
Download Telegram
Eure Kriege zahlen wir nicht! +++ Weder Russland noch NATO bringen Frieden! +++ Teuerung und Aufrüstung #NichtaufunseremRücken!

Humanitäre Katastrophe, Krieg, Inflation & Teuerungen Krieg! Unser Aufruf zum bundesweiten Aktionstag am 2.4.

https://wp.me/p9IChp-LK
Erklärung vom Frauenkollektiv zum Trans Day of Visibility

Wir spiegeln hier die Erklärung zum „Trans Day of Visibility“, vom Frauenkollektiv, zum 31. März 2022 (farbig markierte Wörter werden im unteren Teil des Textes erklärt).

https://wp.me/s9IChp-tdov2022
„Eure Kriege zahlen wir nicht!“ – Berichte zum Aktionstag vom 2. April

Am 2. April nahmen wir in mehreren Städten am Aktionstag gegen Krieg und Krise teil. Im Beitrag erzählen die Städte von ihren Eindrücken.

https://wp.me/p9IChp-Ma
Gemeinsam gegen Krieg, Krise & Kapital – Auf die Straße am 1. Mai!

Unser gemeinsamer Aufruf mit der Internationalen Jugend und dem Frauenkollektiv zum 1. Mai!
Wo und wann ihr uns findet, erfahrt ihr hier auch.

https://wp.me/s9IChp-1mai22
Föderation klassenkämpferischer Organisationen (#FKO) gegründet! 🚩

Am 15. April haben wir uns mit dem Frauenkollektiv, der Internationale Jugend und dem Solidaritätsnetzwerk zur Föderation Klassenkämpferischer Organisationen zusammengeschlossen. 🤝

Die Gründungserklärung findet ihr hier: https://föderation-klassenkampf.org/2022/04/20/resolution
Der 1. Mai in Köln
11.- 18.6.: Auch die G7 bringen keinen Frieden – nein zu Aufrüstung und Preisexplosion

Wir rufen dazu auf, in der Woche vom Samstag, den 11. Juni, bis zum Samstag, den 18. Juni, Aktionen gegen die Teuerungen, die Aufrüstung und insbesondere den G7-Gipfel zu organisieren, denn ihre Kriege zahlen wir nicht!

https://wp.me/p9IChp-Mz
Der Zwangsräumung werden weitere folgen – Massenverarmung verhindern!

Unsere Zusammenfassung der Zwangsräumung in Leipzig-Lindenau und der dazugehörigen politischen Bewertung.

https://wp.me/p9IChp-N0
9-Euro-Ticket oder der nächste Super-GAU der Ampel-Regierung

Das 9-Euro-Ticket soll die Arbeiter:innen entlasten und die Verkehrswende fördern – so will die Ampelregierung es uns verkaufen. Doch wenn man sich die Pläne für das Ticket und seine Umsetzung anschaut, kommen schnell Zweifel auf.

https://wp.me/p9IChp-NM
Gründungstreffen des Solidaritätsnetzwerks Essen

Wir treffen und am Donnerstag, den 16. Juni, um 19 Uhr, im Alibi (Holzstraße 12), in Essen. Komm vorbei!

https://wp.me/p9IChp-NP
FKO: Kostenloser Nahverkehr statt 9-Euro-Ticket-Sommer!

Seit vielen Jahren wehren sich Politik und privatisierte Verkehrsunternehmen gegen die notwendige Forderung eines kostenlosen Nahverkehrs für alle. Im Sommer 2022 scheint dieses Ziel jedoch in greifbare Nähe gerückt zu sein.
Kommt am 20. August mit uns auf die Straße gegen das Auslaufen des 9-Euro-Tickets und die Umsetzung eines bundesweit kostenlosen und ausgebauten Nahverkehrs!

https://wp.me/p9IChp-NS
FKO: Heraus zum Stonewall-Jahrestag: Für eine proletarische LGBTI+ Bewegung!

Am 28. Juni jährt sich der Tag des Stonewall-Aufstands zum 53. Mal. Als Föderation klassenkämpferischer Organisationen ist dieser Tag für uns ein Kampftag für die Befreiung der lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen (LGBTI+)- Arbeiter:innen von Kapitalismus und Patriarchat.

https://wp.me/p9IChp-NY