Auch nach 30 Jahren bleibt die Deutsche Einheit eine Lüge

30 Jahre liegt der Mauerfall nun zurück. Politiker, Medien und Geschichtslehrer bemühen sich aus diesem Ereignis einen Nationalmythos zu stricken: Ein Volk, das sich selbst befreit hat.  Heute müssen wir aber feststellen, dass es sich dabei für viele, viele Menschen um eben das handelt: Nicht mehr als einen Mythos.  Über die versprochenen blühenden Landschaften wird…

Weiter lesen