1. Mai: Gemeinsam kämpfen gegen Corona und Krise

Corona: Die Welt steht still. Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, scheint für die Regierung alles verzichtbar. Wir werden in Quarantäne verwiesen und essentielle Produkte sind nicht verfügbar.Am Ende des Tages zielen die „Schutzmaßnahmen“ der Regierung jedoch nur auf den Schutz unserer Arbeitskraft ab, damit weiter im Interesse unserer Arbeitgeber ausgebeutet werden können. Auch…

Weiter lesen